BMW ALPINA XD3 BITURBO

Der BMW ALPINA XD3 Bi-Turbo

Das Erfolgsgeheimnis des XD3 Bi-Turbo ist seine Mischung aus Fahrleistung, Traktion und Effizienz zusammen mit SAV-typischen Eigenschaften. Hierzu gehören eine souveräne Sitzposition, repräsentative Formensprache, hohe Alltagstauglichkeit und praktische Außenmaßen. ALPINA Designmerkmale und aerodynamische Verfeinerungen integrieren sich in das gesamte Erscheinungsbild und unterstreichen das kraftvolle Auftreten des XD3 Bi-Turbo.

Die Gestaltung und Linienführung des ALPINA Frontspoilers orientiert sich an großen für eine optimale Anströmung der Kühlluft notwendigen Lufteinlässen. Mit einer zusätzlichen optischen Betonung durch horizontale Blendenstäbe in Aluminium satiniert sowie modernen LED-Nebelscheinwerfern ergibt sich ein souveräner Auftritt mit besonders kraftvoller Präsenz.

Im Mittelpunkt der Heckpartie steht die formschön in die Heckschürze integrierte Abgasanlage aus Edelstahl mit zwei Doppelendrohren. Das ikonische und zeitlose Design der ALPINA CLASSIC 20“ Leichtmetallfelgen verleihen dem XD3 Bi-Turbo sein elegantes Auftreten - optionale ALPINA CLASSIC 21“ Leichtmetallräder sind gegen Aufpreis lieferbar.


 

Watch the new video! XD3 Bi-Turbo - traction and superior performance in all driving situations.

 

 

 

 

 ... DYNAMISCH, EFFIZIENT ...

Der potente Antrieb des XD3 Bi-Turbo mit 257 kW (350 PS) und satten 700 Nm ermöglicht Spitzenfahrleistungen von nur 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 251 km/h. Zusammen mit einem mustergültigen Gesamtverbrauch nach ECE-Norm von nur 6,6 l/100km und 174 g/km CO2 gibt sich der XD3 Bi-Turbo dynamisch und effizient zugleich.

Sportliches Ambiente

Das Interieur des XD3 Bi-Turbo überzeugt durch eine von ALPINA Merkmalen deutlich gesteigerte Wertigkeit. Das in LAVALINA Leder handgenähte ALPINA SWITCH-TRONIC Sportlenkrad mit Blau/Grünen Nähten ist Bindeglied zwischen Fahrer und Fahrzeug. Das hochwertige und funktionelle ALPINA Instrumentenkombi mit Black-Panel-LCD Technologie verfügt über digitale Geschwindigkeits- und Ganganzeigen, auch im Automatikmodus. ALPINA Einstiegsleisten, Fußmatten und Embleme in den Sitzlehnen runden das Interieur stimmig ab. Besonders beliebt sind die gegen Aufpreis lieferbaren Interieurleisten in Alcantara oder Leder, jeweils mit Kontrastnähten – diese verleihen dem Innenraum ein besonders wertiges und exklusives Ambiente.


Information über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen gemäß EU-Norm:


BMW ALPINA D3 BITURBO                                                                    
Kraftstoffverbrauch kombiniert:                                                                                                                        6,6 l/100 km
Benzinäquivalent kombinierter Verbrauch:                                                                                                       7,5 l/100 km
CO2-Emissionen kombiniert:                                                                                                                            174 g/km
Effizienzklasse:                                                                                                                                                  F

CO2-Emissionen aus der Treibstoff- und/oder der Strombereitstellung:                                                           28 g/km


Informationen zum Treibstoffverbrauch und zu den CO2-Emissionen, inklusive einer Auflistung aller angebotenen Neuwagen, sind kostenlos an allen Verkaufsstellen erhältlich oder im Internet unter www.energieetikette.ch abrufbar. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten, vom gewählten Reifenformat sowie von anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller immatrikulierten Neuwagen beträgt für das Jahr 2017 134 g/km.

Effizienzklasse

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung
der Masse des Fahrzeugs ermittelt.